Ausstellung von Elsbeth Hulliger

Ein buntes Feuerwerk an Farben belebt die Gänge des Alterswohnsitzes Neuhaus in Münsingen. Elsbeth Hulliger zeigt eine grosse Auswahl ihres Schaffens.

Traditionelle Quilts, die durch wunderbare Farbharmonie begeistern und viele kleine und grössere moderne Arbeiten von kräftig leuchtend bis zart pastellig.

 

Natur und Blumen sind zwei zentrale Themen ihrer Quilts. Löwenzahn, Wegwarte, Tulpen und Kornblumen gesellen sich zu Seerosen und Tannen. Zarte, monochrome Winterbilder, mit Hagebutten als Farbtupfer finden sich neben lustigen, leicht schiefen Häusern. Die Ausstellung führt uns durch alle vier Jahreszeiten. Manchmal in einem Quilt vereint, dann wieder jede Saison für sich.

Verschnitttechniken und Applikationen, Paper Piecing und traditionelle Muster, alles ist vorhanden.

 

Es ist eine wunderbare Ausstellung und wir haben gestaunt, was Elsbeth über die Jahre alles geschaffen hat. Ganz interessant zu sehen wie sie sich als Quilterin entwickelt hat. Die traditionellen Quilts hat sie oft in der Naht gequiltet. Ihren kleineren Werken hat sie durch ihr Quilten eine ganz persönliche Note verliehen. Zeichnen mit der Nähmaschine, so kommt mir Freihandquilten immer wieder vor.

 

Agnes und ich waren begeistert von dieser Vielfalt und haben die Ausstellung sehr genossen, auch Kaffee und Kuchen im Garten des Parkcafés. Unter einem grossen Kastanienbaum haben wir die Ausstellung noch einmal Revue passieren lassen. 

 

Evelyn Stoll

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0