Ausstellung der Berner Quilters vom 17.08. - 02.09.2018 

Schon im Vorfeld war ich sehr gespannt auf die Ausstellung der Berner Quilters. Bereits vor Jahren hatte ich mit meiner Freundin zusammen eine Ausstellung in der Orangerie der Elfenau in Bern besucht. Diese war uns in sehr guter Erinnerung. 

 

In diesem Jahr wurden die Berner Quilters 30 Jahre alt. Für mich natürlich ein Grund, die Ausstellung zusammen mit meiner Freundin zu besuchen. Es war ein wunderschöner, sonniger Tag, der uns nach Bern lockte. 

 

Schon von weitem war zu erkennen, wo die Ausstellung stattfindet. In der Orangerie ist mir natürlich zuerst der riesengrosse Wimpel aufgefallen, welcher zum Jubiläum von den Mitgliedern gestaltet wurde. In diesem Jahr wurde kein Thema vorgegeben und jede Künstlerin konnte einen beliebigen Quilt gestalten. Dies ging von den klas-sischen Mustern zu modern gestalteten Werken bis hin zu Nachbildungen von Per-sönlichkeiten. Die Vielfältigkeit und trotzdem farbliche Harmonie der einzelnen Werke wie auch der ganzen Ausstellung hat mich sehr begeistert. Die Kunstwerke wurden im wunderbaren Ambiente der Orangerie äusserst gekonnt platziert. Es war ein Genuss, durch die Ausstellung zu schlendern. Immer war genug Platz da, einen Quilt aus der Nähe oder auch aus der Ferne zu betrachten. 

Ich gratuliere den Berner Quilters herzlich zu ihrer gelungenen Ausstellung! 

 

Marianne Suter 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0